2017 Scheckübergabe: Neue Bodenbeläge

Am 22. April 2017 konnte der Lions Club Brüssel-Charlemagne voller Stolz den zweiten Scheck im Wert von 14.000 Euro an das Frauenhaus Chèvrefeuille in Ixelles übergeben. Dank der Lions-Spende konnte im gesamten Haus ein schöner pflegeleichter Boden verlegt werden. Somit sind die Umbauarbeiten abgeschlossen. 


Zur Übergabe des Schecks fanden sich LC-Präsident Jörg Falk, einige Lions-Mitglieder, Goldsponsor Jörg Palmersheim (ISOPA aisbl) und als Vertreterin der Schirmherren des Adventskalenders Frau Mag. Marina Chrystoph (Direktorin des Österreichischen Kulturforums in Brüssel) bei Chèvrefeuille ein.

 

Mit dankenden Worten lobte Chèvrefeuille-Präsident Van Laer wiederum den Beitrag des Lions Clubs Brüssel-Charlemagne. Hausleiterin Agnes Crabbe verkündete voller Freude, dass die Renovationen beendet und alle vier Apartments bewohnt seien. Dank dieser Wohnungen, wird den Frauen der Schritt in die Selbstständigkeit erleichtert. Obwohl Sie über ihre eigenen vier Wände verfügen, sind Sie dennoch in die Solidargemeinschaft des Haupthauses eingebunden.  

 

Die 14.000 Euro sind aus den Sponsorbeiträgen und Verkäufen des Lions-Adventskalenders 2016 zusammengekommen.