Adventskalender: Gelebte Lions-Weihnachtstradition

Der Brüsseler Adventskalender des Lions Club Brüssel-Charlemagne ist ein Stück gelebte Weihnachtstradition, die inzwischen weit über die deutschsprachige Community hinausreicht. Seit sechs Jahren verkauf der Club jedes Jahr ihre Kalender in Brüssel und Umgebung und spendet den Erlös an einen guten Zweck.

 

Dabei kommen Spiel und Spannung nicht zu kurz: Jeder Käufer nimmt über eine individuelle Losnummer automatisch an einer Tombola teil. An jedem der 24 Adventstage kann man auf der Webseite des Clubs prüfen, ob man einen der attraktiven Preise gewonnen hat. Zu gewinnen gibt es Kurztrips, Laptops und vieles mehr. Der Erlös – ein Kalender kostet sechs Euro – kommt gänzlich einer Organisation zugute, die der Club unterstützt.

 

Dank dem Erlös der Kalenderaktionen der vergangenen 5 Jahre konnten wir Hilfsbedürftige in Brüssel mit mehr als insgesamt 70.000 Euro unterstützen.

 

Beschenken Sie Ihre Familie, Freunde und Kollegen – Sie unterstützen Sie damit einen wirklich guten Zweck. Unser Adventskalender erscheint in zwei Sprachversionen (DE/EN und FR/NL). Helfen Sie uns, diese schöne Tradition auch über den deutschen Sprachraum bekannt zu machen!

 


Eine glückliche Gewinnerin!


Hinter dem Türchen Nummer 6 des Adventskalenders 2015 verbarg sich der Hauptgewinn: eine Halskette aus Weißgold mit einem Onyx-Diamant-Anhänger (0.15ct).

 

Traditionsjuwelier DE GREEF aus Brüssel hatte das handgefertigte Stück für die diesjährige Kalenderaktion des LC Brüssel-Charlemagne gespendet. Unser Bild zeigt die glückliche Gewinnerin Shanti mit Arnaud Wittmann, dem Designer des Schmuckstückes.